Hobbywing XRotor Combo 4-in-1 40A DSHOT ESC und F4 Flight Controler

230600

Ultra kompakter FC + ESC Stack von Hobbywing! 

Mehr Infos

HobbyWing

Lieferzeit: auf Anfrage

CHF 109.00

inkl. 8% MwSt.

Technische Daten

Hersteller HobbyWing
Grösse 42.6x36x4mm
Bezeichnung XRotor Micro 40A 4in1 BLHeli-S DShot600
Gewicht 10g
Zellenanordnung 5S, 4S, 3S, 2S
Dauerstrom 40A
Burst-Strom 50A

Mehr Infos

ESC

Ultra kompakte Bauweise

Dieses 4-in-1 ESC verfügt nicht nur über 4 hochleistungs 40A ESCs sondern auch über einen eingebauten Stromsensor sowie einen Volt Monitoring Port. Dies erlaubt es kompatiblen FCs die Spannung und den Stromverbrauch in Echtzeit anzuzeigen. Mit seinem ultra kompakten Design ist dieser ESC fast so klein und leicht wie ein FC. Er ist sehr einfach zu verbauen und deshalb die perfekte Komponente für den nächsten Build. 

   

Qualitativ Hochwertige Komponenten

Durch die hochwertigen EMF8BB21F16G MCUs mit einer Frequenz von bis zu 48MHz, den hochwertigen MOSFETS, den 3-in-1 ICs und den Keramik Kondensatoren erzeugt dieser ESC weniger Hitze und arbeitet effizienter, was schlussendlich zu einer verbesserten Reaktionszeit führt.

  

BLHeli_S Firmware

Die BLHeli_S open Source Firmware erlaubt es alle Parameter via Throttle Commands oder die BLHeliSuite zu verwändern. 

  

DSHOT 150/300/600 Kompatibel

Es werden nicht nur die traditionellen Protokolle wie PWM mode, Oneshot125, Oneshot42 und Multishot unterstüzt sondern auch die neusten DSHOT 150/300/600 Protokolle. DSHOT ist weniger anfällig auf elektromagnetische Störungen.

   

Hardware Generiertes PWM & Damped Light Mode

Die ESC Firmware verwendet Hardware generiertes PWM und unterstützt Damped Light. Damped Light erhöht die Bremskraft der ESCs und führt somit zu einer schnelleren Reaktionszeit.

 

Besonderheiten

  • Kompaktes Design für eine einfache und saubere Installation
  • Eingebauter Stromsensor und Volt Monitoring Port
  • Eingebautes 5V 1.5A BEC
  • EMF8BB2 Chips mit einer Frequenz von bis zu 48MHz
  • BLHeli_S Open Source Firmware
  • Damped Light Mode für eine schnellere Reaktionszeit
  • Unterstützt alle gängigen Protokolle inklusive DSHOT 150/300/600

  

Spezifikationen

  • Betriebsspannung: 2-5S LiPo
  • Dauerstrom: 40 Amps
  • Burst: 50 Amps
  • Gewicht: 10g
  • Dimensionen: 42.6x36x4mm
  • Lochabstand: 30.5x30.5mm
  • Signal Kabel: 55mm
  • MCU: EMF8BB2 MCU at 48MHz
  • PCB - 6 Layer PCB
  • Mosfet: N-Channel
  • BEC: 5V 1.5A
  • Supports Damped mode, Oneshot125, Multishot and DSHOT

  

Bei ESC's mit aktive braking ist zu empfehlen, alle sensiblen elektronischen Bauteile zu isolieren oder zu filtern, um Feedback / Spikes vorzubeugen.
 

FC

Die hohe Rechenleistung der STM32F405 MCU erlaubt dem Flight Controller Gyro und PID mit höherer Frequenz zu betreiben, Vorteil ist ein noch schnelleres Regeln und umsetzen von Steuerbefehlen. Der X-Rotor Micro F4 Flight Controller unterstützt neben dem PWM Mode auch die neuesten Dshot Modi 150/300/600/1200 und natürlich auch Oneshot42, Oneshot125 und Multishot Modi. Mit einer TF-Karte können Flugdaten zur späteren Auswertung nach dem Flug gespeichert werden (Blackbox), so ist eine optimale Abstimmung des Copters schnell gefunden. Der Flight Controller verwendet die Betaflight Software und ist mit den gängigsten Empfängern und Protokollen wie: SBUS, SUMH, SUMD, SPEKTRUM1024/2048, XBUS und PPM kompatibel.

Über Steckkontakte kann der Flight Controller einfach und sicher ohne zusätzliche Verkabelung mit dem Hobbywing X-Rotor 40A Micro 2-5S 4-in-1 ESC verbunden werden.

    

Besonderheiten:

  • STM32 F405 MCU für PID Looptime und Gyro mit höherer Frequenz.
  • SPI Sensor MPU6000
  • Onboard OSD Microchip mit DMA Mode zur Umschaltung von Parametern via Betaflight software. (Anmerkung: das OSD wird vom F4 MCU kontrolliert) 
  • TF-Karte zur Aufnahme von Black Box Daten
  • Kompatible mit diversen Receivern: SBUS, SUMH, SUMD, SPEKTRUM1024/2048, XBUS, PPM and etc. 
  • WS2812B LED Ausgang zur Steuerung von LED Streifen mittels Flight Controller 
  • VBAT+ port zur Anzeige der Batteriespannung sowie CRT port (ein externer Current Sensor wird benötigt). 
  • Buzzer Output
  • Micro USB Anschluss zur Verbindung mit Cleanflight/Betaflight Software

 

Spezifikationen:

  • Montage-Löcher: 30.5 x 30.5mm
  • Target: OmnibusF4SD
  • Firmware: Betaflight
  • Gewicht: 6g 

  

 

Lieferumfang

  • 1 x Hobbywing XRotor Micro BLHeli_S 40A 4-in-1 DSHOT ESC + Current Sensor
  • 1 x HobbyWing XRotor Flight Controller F4 inkl. OSD
  • 1 x Signal Kabel mit Servo Anschlüssen (55mm)
  • 1 x Stromsensor und BEC Kabel mit Servo Anschlüssen (55mm)
  • 1 x 14AWG Silicone XT60 Pigtail (120mm)
  • 1 x 25V 470 uF Kondensator
  • 1 x Betriebsanleitung
  • 1 x Nylon Spacer Set (5mm und 3mm), Schrauben und Muttern

30 andere Artikel der gleichen Kategorie: